Eulennest...schamanische Wegbegleitung
Eulennest...schamanische Wegbegleitung

Dein persönliches Heil-Mojo nach den Lehren der Pejuta Wicasa.

Am 26. & 27.09.2020 in der Lüneburger Heide/ Tostedt

NOCH2 PLäTZE FREI!

 

Was wäre, wenn die Kraft und Magie der Pflanzen Dich unterstützen und 24/7 begleiten würden?
Klingt nicht nur gut, tut auch gut ♥

Die Kraft und Präsenz der Pflanzen ist nicht übersehbar, Blüten, erste Früchte, grüne Blätter in allen Nuancen.
Der Duft,der von den Blumen und Bäumen ausgeht, ist wunderbar.

Jetzt ist für mich eine besonders Zeit, da das Wachstum in bei vielen Pflanzen in der Kraft der ersten Blütesauíson des Jahres steckt.
Nutzen wir diese Energien,um unsere individuellen Kräuter-Amulette zu fertigen.

Kräuter, Pflanzen und Bäume haben zum einen die Heilwirkungen, die wir aus Büchern und der Medizin kennen.
Doch darüber hinaus halten sie ganz individuell für jeden von uns etwas bereit, genau passend für die momentane Situation, seelisch, geistig, körperlich.

Wir werden einen großen Teil des Tages in der Natur, im Kräutergarten und Wald verbringen, werden uns von der großen Bärin der Pejuta Wicasa führen lassen.
Begegnungen mit der Planzen Deva, Emotionen und vielleicht sogar Deiner Meisterpflanze werden Bestandteil dieses Workshops sein.

Zurück im Eulennest werden die Pflanzen bestimmt, und Erlebtes besprochen und schamanisch bereist.

Am Folgetag werden die getrockneten Teile auf unterschiedliche Weise getestet, bereist, verarbeitet und in Dein Mojo, Deinen "Kräuterbeutel" kommen. Dieser wird Dich in seine Energie einhüllen, Dich begleiten und Heilung herbeirufen.


Sa: 11:00- ca.17:00
So: 10:00- 14:00

Getränke, Snacks und eine warme Mahlzeit pro Seminar-Tag werden ebenso gestellt wie das Material für die Kräuterbeutel.

Bitte dem Wetter angepasste Kleidung, Schreibzeug, und Puschen mitbringen.

Wer hat, kann bitte einen Mörser mitbringen.


Anmeldungen nehme ich bis zum 02.06.2020 entgegen.
Maximal 3 Teilnehmer.


Preis p.P.: 225€ plus 25€ Verpflegungspauschale.

 

Dieses Seminar wird unter den gängigen Hygiene-und Abstandsauflagen durchgeführt.

Schamanische Einzeltermine in der Nordheide/ Tostedt am 24.09.2020

 

An diesem Tag gibt es noch Möglichkeiten für individuelle, schamanische Einzelsitzungen in der Nordheide.Terminvergabe nach Absprache. Freie Kapazitäten 10-16:00

WEBINAR

"Manches muss sterben, damit Neues entstehen kann"

30.September 20-21:00

 

 

 

Was trägst Du mit Dir herum,was Dich aufhält?

Was hindert Dich daran, Dinge loszulassen?

Wieso klammerst Du Dich an Menschen, Orte oder Jobs, die Dir nicht gut tun?Wo möchtest Du hin?

Diese Fragen kreuzen unseren Weg wohl regelmäßig, wir sind uns oft sogar dessen bewusst,was uns ausbremst.

Und trotzdem fällt es uns so schwer, loszulassen.

Der Tod der kleinen Dingen soll Thema dieses Webinars sein, zu dem ich Dich herzlich einlade.

In einer geführten schamanischen Reise wirst Du dir Möglichkeit bekommen, Dich von dem zu lösen,was gehen darf.

Bist Du bereit, diese Reise anzutreten?

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

 

Bitte schriftlich anmelden, der Link für das Zoom-Webinar wird am Veranstaltungstag per Mail zugeschickt.

 

Ausgleich pro Teilnehmer: 19€

Basisseminar Schamanismus am 04.10.2020 im Eulennest

 

An diesem Wochenende werden wir die Grundlagen des schamanischen Reisens erlernen.
Die Natur hat die Fülle, Farbenpracht und die Zeit des Sonnengottes langsam hinter sich gebracht und nähert sich mehr und mehr der Innenschau, dem Rückzug.
Ich möchte diese Energie nutzen, um mit den Teilnehmern in die Magie der Schmanen einzutauchen.
Als Vorbereitung werde ich Euch das schamanische Weltbild näherbringen und Ihr lernt, Eure Gedanken zu kontrollieren und in einen anderen Bewusstseinszustand einzutauchen.
Das Finden und Integrieren Deines Krafttieres wird das erste grosse Ziel sein.
Deine innere Kraft wachrütteln, Dein inneres Feuer schüren.
Um frei und kraftvoll aus diesem Seminar zu gehen, ist es wichtig , Ballast abzuwerfen, so sind auch individuelle Reisen möglich, wenn sich Themen, Blockaden oder Ängste aufzeigen.
Finde Deine innere Quelle, werde wieder selbst dein Mittelpunkt, komme in Deine Kraft.
Das und noch einiges mehr ist Bestandteil dieses Seminars.
Gehe Deinen Weg!
Bitte Schreibzeug, dem Wetter angepasste Kleidung und Puschen/dicke Socken mitbringen.
Getränke und 1 warme Mahlzeit sind inbegriffen
maximal 3 Teilnehmer
 
Preis p.P: 150€
Zeit: 10-17:30
 
Bei Anmeldung wird eine Anzahlung von 50% fällig.
Wer dieses und das Aufbau-Seminar zusammen bucht, zahlt einen Gesamtpreis von 275€ anstatt 325€.
Dieses Seminar ist Voraussetzung für das Aufbauseminar Ahnenarbeit, welches im November folgen wird.
Verbindliche Anmeldung an eulennest-schamanin@gmx.de
 
 

Aufbau-Seminar Ahnenarbeit

am 31.10.2020 im Eulennest

 

In diesem Seminar werden wir tiefer eintauchen in die schamanischen Techniken.
Wir werden Kontakt zu unseren Ahnen aufnehmen, dabei bestehende Urverletzungen oder auch Seelenverträge aufspüren, verstehen und lösen.
Wir nutzen bewusst die Zeit um Samhain, denn nun sind die Nebel zwischen den Welten dünner und es wird leichter und gleichzeitig intensiver, mit den Ahnen zu arbeiten.
Oft tragen wir die emotionalen und auch physischen Verletzungen und Traumata unserer Vorfahren in uns.
Dies äußert sich häufig in Beschwerden, Ängsten und Blockaden unklärbarer Ursache.
Auch alte Muster, ein sich immer wiederholendes Scheitern oder sich selbst auferlegte Grenzen gehören dazu.
Diese Dingen belasten nicht nur uns, sondern übertragen sich häufig auch auf die folgenden Generationen weiter.
 
Dieses Seminar richtet sich ausdrücklich an Teilnehmer, die an einem Basis- Seminar Schamanismus ( nicht Tierkommunikation) oder einen Heiltag bei mir teilgenommen haben.
 
Mitzubringen sind wie immer Schreibzeug, dicke Socken/Puschen und dem Wetter angepasste Kleidung.
Wer hat kann gerne seine Trommel oder Rassel mitbringen.
Getränke und 1 warme Mahlzeit sind inklusive.
 
 
Zeit: 10-19:00
Kosten pro Person: 175€
Maximal 3 Teilnehmer
Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

 

Trommelbau in Sassenberg

am 07./08.11.2020

 

An diesem Wochenende könnt Ihr eine eigene, kraftvolle Schamanentrommel bauen.
Ihr werdet sie gebären, auf diese Welt bringen, in der wunderbaren Herbstzeit, wo sich die Natur langsam zurückzieht, sich auf die Innenschau und die innere Kraft konzentriert.
Wir verwenden die Rohhaut des Hirschen, reisen sowohl den Hirschspirit als auch den Baum an, der sein Holz für die Rahmen gab.
Die Trommel wird, wie auch der Schlegel, von Grund auf selbst gebaut und bearbeitet und kann auch bemalt werden.
Am 2. Tag wird Deine Trommel geschmückt und verziert und wir weihen sie den Geistern und Du wirst mit ihrer Energie verbunden sein.
Eine Schamanentrommel hilft Euch, das schmanische Reisen zu erlernen und später schamanisch zu praktizieren, sie begleitet Euch in die Geistwelt, ruft Kraft-und Helfertiere herbei.
Ihr Klang stellt u.a. den Herzschlag unserer Mutter Erde dar.
Sie ist Werkzeug und Gefährte.
Für dieses Seminar sind keine Vorkenntnisse nötig.
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt, so können wir Abstand einhalten.
Sa: 10:00-17:30
So: 10:00- ca 15:00
Preis p.Person:
Rund 40cm: 230€ zzgl.15€ Verpflegungspauschale ( diese ist vor Ort bar zu zahlen).
 
Die Preise verstehen sich inklusive voller Verpflegung.
Das Material wird erst nach einer Anzahlung von 100€ bestellt, dadurch wird Eure Anmeldung gültig.
Bitte gemütliche,warme Kleidung und Puschen/ dicke Socken und wer hat gerne eine Lochzange und eine große Schere mitbringen.
Wenn Ihr eigene Dinge wie Perlen, Federn etc an die Trommel anbringen wollt ist das natürlich möglich, ansonsten steht eine Auswahl an "Schmuck" für Deine Trommel bereit.

Anmeldung nur in schriftlicher Form bis zum 31.10.2020 an:
eulennest-schamanin@gmx.de

 

 

Dieses Seminar wird unter den gängigen Hygiene-und Abstandsauflagen durchgeführt.

Einzelsitzungen und Aromatherapie für Mensch & Tier

am 14.11.2020

10-18:00 in Köln

 

An diesem Tag gibt es die Möglichkeit für individuelle, schamanische Einzelsitzungen in der Köln, Nähe Flughafen.
Die Termine können sowohl für schamanische Einzelsitzungen, Tierkommunikation, wie auch Aromatherapie für Mensch und Hund genutzt werden.
Terminvergabe erfolgt nach Absprache.
Buchungen sind ab sofort  unter eulennest-schamanin@gmx.de möglich

Aufbau-Seminar Energetischer Körperscan

am 21.11.2020 in Ennepetal

 

Dieses Seminar ist ein Aufbau-Seminar für Teilnehmer, die bereits an dem Tierkommunikations-Seminar, Basis-Seminar Schamanismus oder einem individuellen Heiltag bei mir teilgenommen haben.
Neben einem Theorie-Teil, indem es auch um Anatomie, Aufgaben der Organe, Chakren und emotional-seelischer Zuordnung geht, wird es verschiedene Praxis-Einheiten geben.
Sowohl am Menschen vor Ort, wie auch an Tieren auf Distanz.
Der Körperscan gibt uns die Möglichkeit, energetische Implantate und Verletzungen, sowie auch Blockaden, Entzündungen etc aufzuspüren und Energielöcher zu finden.
Begleitet von schamanischen Reisen und Techniken, bietet dieser Kurs sowohl die Möglichkeit, tiefgehender tätig zu werden, wie auch sich selbst zu erfahren.
Diese Arbeit ist eine Ergänzung zur Tierkommunikation aber auch für Therapeuten oder schamanisch Praktizierende, Reiki-Anwender uvm.
Die Energiearbeit ersetzt nicht den Besuch beim(Tier-) Arzt, Psychater, (Tier-)Heilpraktiker oder Therapeuten!
Sie ist als Ergänzung zu sehen.
Es gibt keine Heilversprechen, keine Angaben zur Medikation!
 
Dieses Seminar findet wieder im schönen Weltmann´s Hotel in Ennepetal statt. Im hoteleigenen Restaurant werden wir Mittagessen, im Kursraum besteht die Möglichkeit Kaffee/Tee und kalte Getränke zu bekommen.
Knabbersachen werden gestellt.
 
 
Mindestteilnehmerzahl 5, maximal sind 9 Plätze zu vergeben.
Ausgleich: 165€/ Teilnehmer
Zeit: 10-17:30
 
Das Seminar findet unter den gängigen Corona-Auflagen statt.
Bitte schriftlich anmelden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nicole Elmer